festival for arts & culture

Lyrischer Wille

Samstag und Sonntag — ganztägig

LYRISCHER WILLE ist ein literarisches Übersetzungsprojekt der Südtiroler AutorInnenvereinigung. Der Raum Südtirol wird als Ort der Mehrsprachigkeit zelebriert, das Zusammensein und Ineinanderverwoben-Sein der mindestens drei Sprachen ausgekostet und das darin innewohnende Potential für ein gesellschaftliches Zusammenleben literarisch erahnt. Mit literarischen Mitteln wird vorgeführt, welche Faszination und Schönheit Mehrsprachigkeit bereit halten kann, sowohl für die Lebenswelt im Allgemeinen, als auch für das sprachliche Tun (Sprechen, Schreiben, Denken) im Besonderen. In sieben Zyklen übersetzen sich (Gedicht > Übersetzung > Übersetzung etc.) rund 50 AutorInnen gegenseitig in elf Sprachen (Arabisch, Albanisch, Ladinisch, Bosnisch, Italienisch, etc.). Das Übersetzungsprojekt erscheint im Winter 2017 als Buch. Beim kribiskrabis können Sie einem Zyklus in Form einer Audioinstallation lauschen.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.