festival for arts & culture

2017

kribiskrabis – Programmheft 2017

Vom 25. bis 27. August 2017 geht die fünfte Auflage des kribiskrabis-Festival über die Bühne. Im Oberolanger Park (Olang/Pustertal/Südtirol) kann wieder drei Tage lang Musik, Kunst- und Handwerkausstellungen, Art-Performances, Filme, Literatur und noch viel mehr erlebt werden.

kribiskrabis bedeutet „durcheinander”. Wir meinen damit ein durchaus positives Durcheinander und Miteinander in unserer Welt. Es steht für: Freude, Begegnung, Austausch, Vielfalt, Toleranz, Genuss, Kunst und Kultur. Künstler und Handwerker von weither und von hier, die uns ihre Welt durch ihr Schaffen zeigen – und uns ein wenig dorthin entführen. Menschen aller Alters-, Bevölkerungs- und Sprachgruppen, die sich kribiskrabis begegnen.

Das Programmheft kann hier digital durchgeblättert werden (Pfeil rechts):


Dal 25 al 27 agosto 2017 si terrà la quinta edizione del kribiskrabis – Festival di arte e cultura a Valdaora di Sopra. kribiskrabis significa „confusione“. Intendiamo una confusione positiva e la convivenza e la partecipazione della gente nel nostro mondo. Kribiskrabis è anche un simbolo per altre cose: gioia, incontro, condivisione, diversità, tolleranza, divertimento, arte e cultura. Artisti e artigiani provenienti da lontano e dall`intorno. Persone di tutte le età, della popolazione e la lingua che si incontrano kribiskrabis.


Handwerksmarkt

Zana

(Brasilien/Olang)

In liebevoller Handarbeit näht und stopft Zana, gebürtige Brasilianerin und seit 20 Jahren in Südtirol ansässig, einzigartige Puppen und verkauft diese auf diversen Märkten in Südtirol und im benachbarten Ausland. Diese Arbeit ist Ergotherapie und Handwerk gleichzeitig. Die Puppen für Erwachsene und Kinder tragen die große Energie von Zana. Jedes Stück ist einzigartig und mit sehr viel Liebe gemacht.

Produkte: Stoffbären, Schlüsselanhänger, Taschen, Puppen, Müllsäckchen für das Auto, T-Shirts, Tabaktäschchen usw.

Zana (Brasile/Valdaora)

Zana, brasiliana di origine, vive da 20 anni in Alto Adige, cuce con tanto affetto bambole uniche e le vende nei vari mercati in Alto Adige e nel vicino estero. Questo lavoro è contemporaneamente ergoterapia e artigianato. Le bambole per adulti e bambini contengono la grande energia di Zana. Ogni pezzo è unico e fatto con tanto amore.

Prodotti: orsacchiotti di stoffa, portachiavi, borse, bambole, sacchetti per l’immondizia in macchina, t-shirt, borsellini per il tabacco ecc.

(mehr …)


Schall & Rauch

Schon mal eine bezaubernde Fee gesehen, die wunderschön schminken und auf Stelzen laufen kann und nicht ungern mit dem Feuer spielt?


Franz Josef Hofer

Der Atelier- und Werkstattpädagoge aus Olang plant auch dieses Jahr künstlerische Aktivitäten mit den Kindern vor Ort. Dabei werden Kreativität und Einfallsreichtum der kleinen Künstler keine Grenzen gesetzt.


Il maestro di laboratori e workshop pitturerà insieme ai bambini cortecce che potranno essere utilizzate anche come pali della staccionata. Non sarà posto nessun ostacolo alla creatività e alla fervida immaginazione dei piccoli artisti.


„Creative Nature“

Samstag und Sonntag — ganztägig

Ausstellung von Naturfotografien

Wir mögen es, unsere Zeit im Freien zu verbringen, auf Bergspitzen zu stehen, den Wald zu erkunden und Tiere zu beobachten. Wir schauen der Sonne zu, wie sie auf und unter geht, und starren oft stundenlang in den Nachthimmel. Kurz gesagt, wir sind zwei junge Filmemacher / Fotografen, die eine Menge Zeit im Freien verbringen.

Lukas Schäfer, 24 Jahre, aus St. Georgen bei Bruneck.
„Ich will sehen, wie schön das Leben ist und es fühlen. Wenn ich draußen in der Natur bin und meine Runden auf den Bergen und im Wald drehe, werde ich immer wieder daran erinnert, wie faszinierend und magisch es ist, auf dieser Welt zu sein. Irgendwo hoch oben zu stehen und der Natur bei ihrem Spiel zuzuschauen, lädt mich immer wieder mit Kraft und wunderschönen Gefühlen auf.“

Daniel Tschurtschenthaler, 26 Jahre, aus Sexten.
„Am wichtigsten ist mir die Freude am Leben. Um 3 Uhr morgens aufstehen, um den Sonnenaufgang zu sehen oder die ganze Nacht wach sein und in den Sternenhimmel schauen … das liebe ich. Es sind Geschenke, die nur darauf warten, abgeholt zu werden. Manche Momente, die ich in der Natur erlebt habe, waren so unbeschreiblich verzaubernd, dass ich nicht aufhören kann mit dem, was ich gerade mache. Was man sucht – es lässt sich finden, was man unbeachtet lässt – entflieht!“

Beim diesjährigen kribiskrabis-Festival werden einige ihrer schönsten Naturbilder ausgestellt!


Lyrischer Wille

Samstag und Sonntag — ganztägig

LYRISCHER WILLE ist ein literarisches Übersetzungsprojekt der Südtiroler AutorInnenvereinigung. Der Raum Südtirol wird als Ort der Mehrsprachigkeit zelebriert, das Zusammensein und Ineinanderverwoben-Sein der mindestens drei Sprachen ausgekostet und das darin innewohnende Potential für ein gesellschaftliches Zusammenleben literarisch erahnt. Mit literarischen Mitteln wird vorgeführt, welche Faszination und Schönheit Mehrsprachigkeit bereit halten kann, sowohl für die Lebenswelt im Allgemeinen, als auch für das sprachliche Tun (Sprechen, Schreiben, Denken) im Besonderen. In sieben Zyklen übersetzen sich (Gedicht > Übersetzung > Übersetzung etc.) rund 50 AutorInnen gegenseitig in elf Sprachen (Arabisch, Albanisch, Ladinisch, Bosnisch, Italienisch, etc.). Das Übersetzungsprojekt erscheint im Winter 2017 als Buch. Beim kribiskrabis können Sie einem Zyklus in Form einer Audioinstallation lauschen.


Fekete Seretlek

Sonntag, 27.08.
21.00 Uhr
Große Bühne

feketeseretlek.cz